Schulraumprojekt Kocher Büetiger-Haus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Schulraumprojekt Kocher Büetiger-Haus.

Oktober 2022

Am 31. Oktober 2022 wurden die Arbeiten zum Rückbau des Ökonomieteils bis Oberkant Erdgeschoss aufgenommen. Der Rückbau in diesem Bereich musste vorzeitig erfolgen, um weiteren Einstürzen und Beschädigungen vorzubeugen und die Sicherheit entlang der Aarbergstrasse zu gewährleisten. Alle noch brauchbaren Bauteile werden gelagert und beim Wiederaufbau verwendet. Der Wohnteil und die bestehenden Mauern des Ökonomieteils werden bis zum eigentlichen Baustart vor Wettereinflüssen geschützt, damit die Bausubstanz keinen weiteren Schaden nimmt. Der vorzeitige Rückbau des Ökonomieteils entspricht dem Bauprojekt, wurde im September durch das Regierungsstatthalteramt Seeland bewilligt und wird durch die kantonale Denkmalpflege begleitet.
Rückbau Ökonomieteil
Rückbau Ökonomieteil
 

September 2022

Während der Auflage- und Einsprachefrist zum Baugesuch wurden zwei Einsprachen eingereicht. Der Bauentscheid wird sich entsprechend verzögern.

Am 28. September 2022 erteilte das Regierungsstatthalteramt Seeland die Bewilligung für den vorzeitigen Baubeginn zum Rückbau der Dachkonstruktion im Bereich des Ökonomieteils.

Juli 2022

Infolge des teilweise stürmischen Wetters haben sich mehrere Dachziegel auf dem Dach des ehemaligen Ökonomieteils gelöst. Zudem brach ein tragender Balken der Dachkonstruktion ein, wodurch einige Holzteile auf das Sicherungsgerüst fielen. Sofort- und Sicherungsmassnahmen wurden umgehend getroffen.

Das Baugesuch liegt vom 28. Juli bis zum 29. August 2022 öffentlich auf.

Baugesuchspläne:
- Situationsplan 1-500
- Grundrisse 1-100
- Kanalisation und Werkleitungen 1-100
- Fassaden und Schnitte 1-100
- Umgebungsgestaltung 1-200

Juni 2022

Eingabe des Baugesuchs erfolgte am 23. Juni 2022

Januar 2022

Die Planergemeinschaft und die Arbeitsgruppe «Sanierung, Umbau und Erweiterung Kocher Büetiger-Haus» nehmen die Arbeit auf.

Dezember 2021

Der Auftrag für Architektur und Realisierung/Bauleitung wird an die Planergemeinschaft graz architekten ag und Telos AG vergeben. Der Auftrag für die Holzbauingenieurarbeiten geht an die B3 Kolb AG.

Herbst 2021

Die Submission für Architektur, Realisierung/Bauleitung und Holzbauingenieurarbeiten wird durchgeführt.

Juni 2021

Dem Schulraumprojekt Kocher Büetiger-Haus wird am 13. Juni 2021 zugestimmt und der beantragte Verpflichtungskredit über CHF 5’118’380.00 wird genehmigt.

Projektpläne:

- Fassaden Ost, Nord, West
- Gebäudeschnitte und Fassade Süd
- Grundriss Erdgeschoss und Untergeschoss
- Grundriss Obergeschoss und Dachgeschoss

Ansicht Nord-Ost
Ansicht Nord-Ost
Ansicht Süd-West
Ansicht Süd-West

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Büren an der Aare
Hauptgasse 10 / Rathaus
3294 Büren an der Aare

032 352 03 10
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Montag 08:00 - 11:30 14:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 11:30
Donnerstag 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 13:00 durchgehend
 

© 2019 Gemeinde Büren an der Aare, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.